Wir proben im studio ……



Wir sind „Rock the Bob“, eine coole Rock`n`Roll Band und spielen im studio chevyteddy eigene Songs mit Einflüssen aus Rockabilly, Blues, Rock, Country und Swing. Mit Powerfrau Lilly Lou am Mikrofon und Saxofon, einem fett slappenden Kontrabass, abwechslungsreichen Offbeat-Rythmen bringen wir mal zart, mal hart, jede Hüfte zum shaken. Nach der Pandemie nun mit neuem LineUp wieder live zu erleben!



Lilly Lou

Als Teenager hat Lilly Lou zunächst Saxofon gelernt, dann im Trio gespielt, folgten rund 4 Jahre privater Gesangsunterricht.

Bereits in den dann folgenden Rock- und Funk-Coverbands entwickelte Lilly ihre Leidenschaft eigene Songs zu schreiben.

Konsequenterweise wurde damit der Grundstein für „Rock the Bob“ gelegt, die Band, die dann gemeinsam mit „Bruder Fabian“ 2015 gegründet wurde!

Fabian "Link The Lick"

hat im zarten Alter von 12 Jahren die E-Gitarre und die Liebe zum Blues und Rock’n’Roll entdeckt.

Seitdem in diversen Bands unterwegs mit stets eigenem Songmaterial und Einflüssen unterschiedlichster Stilrichtungen.

2015 kam es dann zur Gründung der Band, zusammen mit „Schwester Lilly Lou“.

Ralph "Chevyteddy"


Für seine Vorlieben 20 Jahre zu spät geboren. Der Schlagzeuger zelebriert seit mehr als zwei Jahrezehnten den Rock’n’Roll und Rockabilly in verschiedenen Besetzungen und liefert zusammen mit dem Mann für die wummernden Töne das Fundament der Band. Genreübergreifende Rhythmen gepaart mit dem Gretsch-Sound der 50’er-Jahre ziehen das Publikum auf die Tanzfläche.

Ralf "Ralle"


Der Mann für die tiefen Töne und den einzigartigen „Slap“

„Ralle“ am Kontrabass und Voc.
Angefangen im Januar 2000 hat ihn „das große Ding“ nicht mehr losgelassen.

In verschiedenen Rock 'n' Roll Band's des ganzen Landes war „Ralle“ zuletzt bis 2020 der auserwählte Bassmann für die „Crazy Crackers“ aus Reinbek!
Nun, nahezu zwei Jahre nach dem ersten „Lockdown“ nehmen wir gemeinsam wieder Fahrt auf!

Neben „Rock The Bob“ ist „Ralle“ auch der „Slapman“ für die „Hot Birds“ aus Uelzen.